time for your performance

2016-2017
RUSSLAND, SERBIEN, DEUTSCHLAND

ÜBER DAS PROJEKT

ERFAHRT MEHR ÜBER DAS PROJEKT

Das Projekt umfasste drei Jugendbegegnungen in jedem Partnerland: Deutschland, Russland und Serbien. Im Rahmen des Projekts hatten die Teilnehmer, allesamt junge Menschen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, Gelegenheit zum Austausch über aktuelle Themen, mit denen Jugendliche häufig konfrontiert sind – Schwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt, Probleme bei der Selbstverwirklichung, Anderssein, usw.

Neben dem Gedankenaustausch und der Diskussion konnten die Teilnehmer verschiedene Theater- und Tanztechniken üben, um ihre Anliegen auszudrücken – etwa Improvisationstheater, Pantomime und Hip-Hop-Tänze. Gemeinsam suchten die Jugendlichen nach Lösungen und Bewältigungsstrategien, entwickelten Performances und holten das Publikum aktiv in die Diskussionen zu den genannten Themen ein und wandten sich so mit ihren Sorgen und Anliegen an die Öffentlichkeit.

Daneben umfasste das Austauschprogramm noch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen. In Berlin organisierten die Jugendlichen einen interkulturellen Abend mit nationaler Küche und Musik. In St. Petersburg entschieden sich die Teilnehmer für die Teilnahme am lokalen Social Event „Restaurant Day“ und sammelten rund 300 € für ein städtisches Projekt zur Unterstützung von Obdachlosen. In Nis besuchten die Teilnehmer das Büro für europäische Programme und konnten ihre Eindrücke aus dem Erasmus+-Austausch mit anderen Interessierten teilen.

Das Austauschprojekt wurde in enger Zusammenarbeit mit  “Russian-German Meeting Center in Saint Petersburg” (Russland) und „Magic In Current World“ (Serbien) im Rahmen des ERASMUS+ Programms durchgeführt.

kontakt

Haben ihr noch Fragen?

Ruft uns an oder schreibt eine E-Mail.
Wir sind von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr für euch da.